Wer führt die Stiftung?

Die Bülent Ceylan für Kinder Stiftung ist eine gemeinnützige Treuhandstiftung unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Rhein Neckar Nord. Vorstand der Stiftung ist Bülent Ceylan selbst und Steuerberater Dirk Grittner.

Das Kuratorium besteht aus sieben Mitgliedern unter dem Vorsitz von Stefan Kleiber, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Rhein Neckar Nord. Gemeinsam treffen Vorstand und Kuratorium die Entscheidungen zu Förderungen und Projekten.

Was wird gefördert?

Stiftungszwecke der Bülent Ceylan für Kinder Stiftung sind die Förderung von Kindern und Jugendlichen, der Bildung und Erziehung, des Sports und der Völkerverständigung.

Der Stiftungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Förderung von Projekten und Veranstaltungen im Sinne des Stiftungszwecks, die Errichtung, Erhaltung und Förderung von Einrichtungen des Stiftungszwecks und die Vergabe von Zuwendungen zur Förderung des Stiftungszwecks, insbesondere Stipendien, Beihilfen und Förderung der Aus- und Weiterbildung.

„Was das Geld angeht bin ich sehr deutsch“, beschreibt Bülent Ceylan seine Korrektheit. Die Spenden sollen dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Das Grundkapital muss erhalten bleiben und so angelegt werden, dass es trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten Früchte trägt. Das ist dem Stifter sehr wichtig.